Author Archives: Wasteland

Antifaschistischer Jugendkongress #2 – get organized

Auch dieses Jahr wird es einen antifaschistischen Jugendkongress geben. Dieser findet vom 20.-23. April im AJZ Chemnitz statt. Alles über Programm, Anmeldung, Anfahrt und vieles mehr findet ihr hier. There will be an antifascist youth camp like last year, which take place at AJZ Chemnitz from 20th to 23rd of April. You can find various […]

[Chemnitz] Demonstration am 5.3. – Entnazifizierung? Es muss weiter gehen! – Faschist*innen stören, wo sie zur Ruhe kommen!

Demonstration am 5.3.  //  Treffpunkt am Karl-Marx-Monument um 17.00 Uhr (vorher Konzi mit Fatoni und BRKN für lau)   Am 05.03. jährt sich zum 72. Mal das Gedenken der Bombardierung von Chemnitz durch die Alliierten. Lange Jahre nahmen Neonazis diesen Tag zum Anlass, deutsche Täter*innen zu Opfern umzudeuten und diesen Geschichtsrevisionismus auf die Straße zu […]

Oury Jalloh das war Mord! Am 7.1.2017 nach Dessau!

Oury Jalloh wurde am 7. Januar 2005 zum Opfer rassistischer Polizeigewalt. An Händen und Füßen an eine feuerfeste Matratze gefesselt, starb er in einer brennenden Polizeizelle in Dessau, Sachsen-Anhalt. Seit über einem Jahrzehnt bemüht man sich um Vertuschung und Relativierung der Taten. Deshalb wird es auch am 7. Januar 2017 wie jedes Jahr eine Demonstration für Aufklärung und gegen rassistische Polizeigewalt in Dessau geben. Auch wir als Wasteland – Vernetzung antifaschistischer und antirassistischer Gruppen Ost rufen dazu auf sich an der Demonstration in Dessau zu beteiligen. Folgende Treffpunkte zur Anreise aus Ostdeutschland sind uns bekannt.

Motto- und Layout-Contest für den JuKo 2017

Du hast Layout-Skillz und wolltest die schon immer mal praktisch umsetzen und überall plakatiert sehn? Oder du bist eine Sprüchemaschine und hast immer gute Motto-Ideen? Super! Denn wir suchen noch ein Motto und Layout für den Juko 2017.

Nachbetrachtung zur Demonstration in Heidenau am 21.08.2016

Ein Jahr nach den pogromartigen Ausschreitungen in Heidenau demonstrierten ca. 150 Teilnehmer*innen unter dem Motto “Wir vergessen nicht! Das Schweigen in der sächsischen Provinz brechen” durch die Kleinstadt. Im nachfolgenden Text möchten wir eine kurze Auswertung der Organsiation der Demonstration sowie des eigentlichen Demonstrationsgeschehens abliefern. Im zweiten Teil des Textes möchten wir noch auf das […]